Studien über die Wirkung der Noni

Noni klinische StudienIm Jahr 2013 existieren mittlerweile zahlreiche Human-Studien und Doktorarbeiten, die über die Noni Frucht und ihren zahlreichen Wirkungen auf den menschlichen Organismus erstellt wurden. Von den 1960er Jahren bis heute zählen wir über 400 Publikationen zu dem Thema, wobei die Zahl der erst im vergangenen Jahrzehnt stark angestiegen ist.

 

Die zur Zeit wohl wichtigsten und aktuellsten Daten kommen von Professor Johannes Westendorf von der Universität Hamburg-Eppendorf. Er hat die neuesten Ergebnisse in seinem Buch

"NONI Morinda citrifolia - Altes Wissen und neue Erkenntnisse"

zusammengefasst, das 2010 erschienen ist. Hier werden auch viele Ergebnisse aus seiner Kopenhagen-Studie und seiner anschließenden Datenbank-Studie beschrieben.

 

Eine Auswahl der Themen, zu denen es Studien gibt:

Noni-Frucht:

Noni-Blätter:

Noni-Samen:

  • toxische Unbedenklichkeit, antioxidative Wirkung

Andere Anwendungen:

  • Noni-Fruchtpüree hält Fleisch länger frisch